Trikotsatz für jede Mannschaft

Am 3. September 2017 um den CommuniGate Cup spielen

Frankfurt/Oder (eb/geh).
Am Sonntag, dem 3. September 2017 wird wieder um den CommuniGate Cup gespielt.

Bereits zum sechsten Mal engagiert sich der Kommunikationsdienstleister CommuniGate unter dem Motto „Fußball verbindet“ in der Nachwuchsförderung. Beim CommuniGate Cup kämpfen unter der Schirmherrschaft von Jens Marcel Ullrich, Beigeordneter Jugend und Sport der Stadt Frankfurt (Oder) in diesem Jahr zehn Fußballmannschaften der F-Junioren um den Wanderpokal.

Die Teilnehmer sind 1. FC Frankfurt (Oder), FC Lokomotive Frankfurt (Oder), FSV Dynamo Eisenhüttenstadt, MKS Polonia Slubice, SpG Petersdorf/Briesen, Storkower SC, FWZ Oderkicker, SV BLAU-WEISS Markendorf, SV Gorgast/Manschnow und FC Union Frankfurt (Oder). Gespielt wird am Sonntag, dem 3. September ab 10 Uhr auf der Sportanlage Baumschulenweg. Das Endspiel ist für zirka 13 Uhr vorgesehen. Anschließend findet die Siegerehrung statt. Nur ein Team kann den CommuniGate-Pokal gewinnen - tolle Preise gibt es aber für alle teilnehmenden Nachwuchs-Fußballer: jede Mannschaft kann einen Trikotsatz sowie zwei Juniorenfußbälle und jeder Spieler einen kleinen Pokal, eine Urkunde und ein T-Shirt mit nach Hause nehmen. Für eine optimale Umsetzung des Junioren-Cups arbeitet die CommuniGate Kommunikationsservice GmbH mit lokalen Fußball-Experten zusammen. Unterstützung leistet hier auch Konrad Pintaske, Vorstandsvorsitzender FC Union Frankfurt (Oder).

Ihre Ansprechpartnerin
Heike ÖlandMarketing ManagerinTelefon: +49 851 9512-152Telefax: +49 851 9512-8152E-Mail: heike.oeland@communigate.org
Ihr Browser ist veraltet!

Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um diese Website korrekt darzustellen.

Den Browser jetzt aktualisieren×