Spende ans Frauenhaus

Hildegard Stolper, Vorsitzende des Frauen- und Kinderschutzhauses Passau, freut sich über eine Spende von 3250 Euro von CommuniGate. Ein Teil der Spende war auf der Weihnachtsfeier des Kommunikationsdienstleisters im Rahmen einer Tombola zusammengekommen: knapp 1900 Euro wurden über den Loskauf der Mitarbeiter erzielt. Die Geschäftsführung legte den Rest nach. „Den Betrag können wir sehr gut für unsere Frauen und Kinder im Schutzhaus einsetzen, die in ihren oft verzweifelten Situationen stark auf die Unterstützung Dritter angewiesen sind“, so Stolper. Das Frauen- und Kinderschutzhaus Passau ist eine Zufluchtstätte für bedrohte und misshandelte Frauen und Kinder. Der Frauennotruf bietet Beratung und Unterstützung bei häuslicher Gewalt an und ist auch Ansprechpartner bei sexueller Gewalt. Die Schecks überreichten Stefanie Leidl, Trainingsassistentin, sowie die beiden Geschäftsführer von CommuniGate, Otto E. Vogel und Claus Zimmermann.

Ihre Ansprechpartnerin
Heike ÖlandMarketing ManagerinTelefon: +49 851 9512-152Telefax: +49 851 9512-8152E-Mail: heike.oeland@communigate.org
Ihr Browser ist veraltet!

Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um diese Website korrekt darzustellen.

Den Browser jetzt aktualisieren×