Förderpreis an acht Vereine

Für überzeugende Arbeit im Nachwuchsfußball sind acht Vereine aus den Fußball-Kreisen Passau und Bayerwald ausgezeichnet worden. Unter dem Motto „Fußball verbindet“ schüttet der in Passau beheimatete Kommunikationsdienstleister CommuniGate Förderpreise in Höhe von 5000 Euro aus. In den Genuss der Gelder kommen Vereine, die sich mit ihren Nachwuchskonzepten beworben hatten und von einer Jury ausgewählt worden waren.

Im dritten Jahr in Folge führt CommuniGate die Initiative durch. Der Jury gehört unter anderem der ehemalige DFB-Schatzmeister und Ehrenpräsident des Bayerischen Fußball-Verbandes, Heinrich Schmidhuber (Waldkirchen), an. Zur Aktion „Fußball verbindet“ gehört auch ein F-Junioren-Turnier, das am 6. Juli beim SV Schalding stattfindet.

Die acht teilnehmenden Mannschaften an diesem CommuniGate Cup werden in Vorrundenspielen ermittelt. Beim Turnier werden die Geldpreise an die folgenden acht ausgezeichneten Vereine vergeben: 1. DJK Simbach b.L. 1000€; 2. SV Neukirchen v.W. 800 €; 3. SC Batavia Passau 700€, 4. 1. FC Passau 500 €‚ SV Schalding-Heining 500 €‚ DJK Fürsteneck 500€, DJK Sonnen 500€, DJK-SV Hartkirchen 500€.

Ihre Ansprechpartnerin
Heike ÖlandMarketing ManagerinTelefon: +49 851 9512-152Telefax: +49 851 9512-8152E-Mail: heike.oeland@communigate.org
Ihr Browser ist veraltet!

Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um diese Website korrekt darzustellen.

Den Browser jetzt aktualisieren×